AKTUELLE INFORMATIONEN ZUM PRAXISBETRIEB

Bitte beachten Sie unsere Schließzeiten:

In der Woche vor Weihnachten finden am Montag und am Dienstag (20. und 21. 12. ) verlängerte (bis 11 Uhr) Notfallsprechstunden statt.

Ab Mittwoch, 22.12.2021 haben wir bis zum 31.1.2021 geschlossen.

Ab Montag, 3. Januar 2022 sind wir wieder für Sie da!

Wir wünschen eine geruhsame und gesunde Weihnachtszeit und einen guten Jahreswechsel.

Liebe Patientinnen und Patienten!

Bitte melden Sie sich TELEFONISCH für Termine an.

  • Alternativ können Sie sich unter info@hno-farmsen.de mit Angabe Ihrer Mobilfunknummer anmelden.
  • Bitte treten Sie nur EINZELN in die Praxis bzw. halten Sie 2 Meter Abstand!
  • Bitte tragen Sie einen Mund-Nasen-Schutz und beachten Sie die Hygieneregeln.
  • Bitte kommen Sie möglichst nicht in Begleitung mehrerer Angehöriger.
  • Wir sind bemüht das gleichzeitige Patientenaufkommen und damit die Kontaktmöglichkeiten in der Praxis auf ein Minimum zu reduzieren. Daher werden wir vereinzelt Termine verschieben müssen.
  • Unsere ALLERGIE Patienten werden weiterhin gemäß des individuellen Hyposensibilisierungsschema versorgt. Bitte haben Sie Verständnis, wenn wir einzelne Termine verschieben müssen um die notwendigen 30 Minuten Allergie-Überwachung in einem separaten Raum zu gewährleisten.
  • Wenn Sie unter Grunderkrankungen leiden, die eine besondere Gefährdung für Sie darstellen (z.B. IMMUNSCHWÄCHE, KREBSPATIENTEN) bitten wir Sie anzurufen, damit wir für Sie einen Termin mit besonderen räumlichen Kapazitäten freihalten können.
  • Über etwaige Änderungen des Betriebes informieren wir hier regelmässig.
 

+++ telefonische Sprechstunde für unsere Allergie-Patienten +++

 

Wir möchten für Sie die Anzahl der Besuche in der Praxis möglichst gering halten und  bieten Ihnen daher eine Telefonsprechstunde an.

Hier können Sie im persönlichen Gespräch, wenn Sie bereits in der Allergie-Sprechstunde waren u.a.

  • eine aktuelle Hyposensibiliserungstherapie besprechen
  • sich melden, wenn Sie Fragen oder Beschwerden während einer laufenden (Hyposensibilisierungs)-Therapie haben.
  • Befunde erfragen oder
  • eine Therapieberatung erhalten

Bitte melden Sie sich in der Praxis (040/6432525) oder per eMail (info@hno-farmsen.de) an.

Die Telefonsprechstunde findet immer mittwochs vormittags in der Zeit von 9:00 – 11:00 Uhr nach vorheriger Anmeldung statt.

 
 
 

BLEIBEN SIE GESUND! IHR HNO TEAM